Innen und Außen:
Familienzentrum Haus der kleinen und großen Leute

Innen

Die Einrichtung zeichnet sich durch eine moderne Bauweise in Form eines Bungalows aus. Die Räume sind hell, freundlich und gemütlich ausgestattet.

Zusätzlich zu den Gruppenräumen verfügt jede Gruppe über Nebenräume sowie eigene Waschräume. Neben dem Flur werden auch der „Bewegungsraum“ und die „Oase“ als Aktionsräume von den Kindern genutzt. Unser „Kommunikationsraum“ steht für die Beratungssituationen im Rahmen des Familienzentrums zur Verfügung. Darüber hinaus befinden sich im Flur unsere Bücherei, eine Werkbank und Aktionsbereich, der je nach pädagogischem Schwerpunkt wechselt. Weitere Räume dienen der Aufbewahrung von Spielmaterialien und der hauswirtschaftlichen Ausstattung.

Außen

Die Einrichtung verfügt über ein sehr großzügiges Außengelände, das von Bäumen, Sträuchern und Büschen umwachsen ist. Es gibt eine große Rasenfläche, einen Hügel mit Rutsche, eine „Vogelnestschaukel", eine Hängematte, ein Klettergerüst für die Älteren und einen Kletterturm für die U3-Kinder. Weiterhin befindet sich ein Holzhaus auf dem Außengelände, das zum Verstecken, Experimentieren, Rollenspiel und Verweilen einlädt. Zwei Sandflächen laden zum Burgen bauen und Spielen ein. Der gepflasterte Teil am Gebäude kann von verschiedenen Fahrzeugen befahren werden. Wir besuchen regelmäßig die nahegelegenen Spielplätze und nutzen die naturnahe Lage für Ausflüge in die nahe Umgebung.